Juli/August 2022

Projektreise Rumänien/Călărași

Wann: Mi 27. Juli bis Do 04.August 2022

Kosten: 290 € - inkl. Übernachtung im Matratzenlager, Verpflegung, Transporte in Rumänien, (exkl. Anreisekosten - Flug/Bus/Zug muss selbst gebucht werden)

Alter: ab 16 Jahren

Anmeldung: bis 18. Juli 2022

Besuche mit uns „Outstretched Hands of Romania“ eine christliche Hilfsorganisation in Călărași (sprich: Kalarasch), einer der ärmsten Regionen Rumäniens! Seit über 20 Jahren machen sie dort einen Unterschied im Leben von Menschen aus der Roma-Community, die meistens am Rande der Gesellschaft stehen. Durch ihre Arbeit bekommen besonders Kinder und ihre Familien neue Perspektiven und Möglichkeiten – und als Besucher ist man beeindruckt von der Liebe und Hoffnung in der Community.

WAS DICH ERWARTET:

  • Mit GAiN Austria (Global Aid Network) praktische Hilfe leisten
  • Programm mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen
  • Hausbesuche 
  • Hilfsgüter aus unserem LKW ausladen
  • Hilfe bei einem Feriencamp für Roma-Kinder + Jugendliche

Unsere Reisebedingungen findest du hier: 

 

Hier gehts zur Anmeldung

Kommen Sie mit!

Zu unseren Reisen laden wir Leute aus verschiedenen Berufsgruppen und aus unterschiedlichen Regionen Österreichs ein. Verschiedene Altersgruppen (ab 18 Jahren), teilweise auch Familien (je nach Reise) und Menschen unterschiedlicher Konfessionen oder Hautfarben mögen wir besonders gerne. Denn: Vielfalt bereichert.

Wir erwarten, dass Sie sich aktiv in das Programm der jeweiligen Reise einbringen und z.B. bei der Gestaltung des Kinder­programms, bei Renovierungen und Baueinsätzen oder bei anderen praktischen Arbeiten vor Ort mithelfen. Wir setzen die Bereitschaft voraus, sich in ein Team zu integrieren und ­zusammenzuarbeiten. Körperliche Gesundheit und psychische Stabilität sind Bedingung. Flexibilität und Humor sind zwar keine Voraussetzungen, helfen aber ungemein. Bringen Sie Ihre ­Begabungen ein - ­jeder wird gebraucht!

Reiseveranstalter

Die Reisen ­werden von Global Aid ­Network, GAiN Austria durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt über das Kontaktformular oder über die Reisebroschüre.

Kommen Sie mit uns und entdecken Sie die Welt auf eine neue Art!

 

 

Individuelle Gruppenreisen

Reisen Sie mit Ihrer Gemeinde-, Jugend-, ­Männer-, oder einer anderen Gruppe in eines unserer Projektländer, denn: gemeinsames Helfen verbindet. Oder gestalten Sie mit unserer Hilfe eine Gemeinde­freizeit der besonderen Art und lassen Sie „Hilfe für Menschen in Not“ erfahrbare Realität werden. Folgende Länder bieten wir für ein solches Vorhaben an: Rumänien, ­Haiti, Uganda. 

Das Programm gestalten wir nach den Wünsche ­Ihrer Gruppe und den Gegebenheiten in unserem Projekt. Wir ­bieten ­Ihnen die Möglichkeit Familien­besuche, Bauein­sätze oder Hilfsgüterverteilungen durchzuführen. Darüber ­hinaus können Ausflüge und kulturelle Erlebnisse geplant werden. Wohnen Sie 1-2 Wochen bei unseren Projekt­partnern und erleben Sie hautnah, wie GAiN mit Herz und Hand­ Hilfe leistet. Unterkunft, Verpflegung und ­Absprachen mit dem Projektpartner ­werden von GAiN vorbereitet. Die Gruppengröße sollte mindestens 10 ­Personen ­betragen.

Einzelreisen

Sie reisen lieber allein? In einigen unserer Projekte ist es möglich, privat Urlaub zu machen. So können Sie Land und Leute ganz individuell kennenlernen, auf eigene Faust Touren unternehmen und gleichzeitig praktisch mitanfassen. Unsere Mitarbeiter in Armenien und Haiti ­freuen sich über Besuche von kleinen Gruppen oder Alleinreisenden und nehmen Sie gerne mit in die Arbeit vor Ort hinein. Den Rest Ihres Urlaubs gestalten Sie ganz individuell. Beide Projektpartner bieten Unterkünfte auf ihrem ­Gelände an.

Sprechen Sie uns an!